Firenze4Ever Event: My First Style-Lab Look

Seit nunmehr einer Woche bin ich wieder zuhause und schwelge noch immer in Erinnerungen an das wunderschöne Wochenende in Florenz. Luisa Via Roma, einer der größten und bekanntesten Online-Stores für Designermode, hatte zu einem dreitätigen Event in der Toskana mit ausgewählten Bloggern, Magazinen und Journalisten eingeladen. Im Rahmen eines wunderbar geplanten Programms hatte jeder Teilnehmer die Chance, während eines sogenannten „Style Labs“ ein paar Looks aus seinen Lieblingsstücken der aktuellen Herbst-/Winterkollektion zu kreieren. Und da ich sonst wohl kaum die Chance habe, mich in ein paar sündhaft teure Roben zu kleiden und euch diese hier zu präsentieren, habe ich mich für zwei Looks entschieden, von denen ich euch heute gerne den ersten zeigen möchte.

Gemäß des diesjährigen Firenze4Ever Mottos „Brazil“, habe ich mich für ein Outfit mit einem Kleid und einer Tasche von brasilianischen Designern entschieden:

F4E-shoplemonde-outfit-1-001 F4E-shoplemonde-outfit-1-002 F4E-shoplemonde-outfit-1-003 F4E-shoplemonde-outfit-1-004 F4E-shoplemonde-outfit-1-005 F4E-shoplemonde-outfit-1-006

An dieser Stelle möchte ich mich auch noch einmal ganz herzlich beim gesamten Luisa Via Roma-Team für die Gastfreundschaft und tolle Organisation bedanken. Wir hatten unheimlich viel Spaß und haben die familiäre Atmosphäre sehr genossen :-)

Kleid: Fabiana Milazzo

Clutch: Les Petits Joeurs

Armreif: Erickson Beamon

Schuhe: Manolo Blahnik (eine wunderschöne Alternative von Givenchy hier)